Impressum

Verantwortlich

Prof. Dr. med. Joachim Szecsenyi
Facharzt für Allgemeinmedizin
Ärztlicher Direktor
Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung
Universitätsklinikum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 130.3
69120 Heidelberg

Prof. Dr. med. Walter E. Haefeli
Facharzt für Innere Medizin und für Klinische Pharmakologie
Ärztlicher Direktor
Abteilung Klinische Pharmakologie und Pharmakoepidemiologie
Universitätsklinikum Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg

Zuständige Berufskammern

Zuständige Ärztekammer: » Landesärztekammer Baden-Württemberg
Zuständige Apothekerkammer: » Landesapothekerkammer Baden-Württemberg

Hinweise zur Nutzung

Die auf nimmsrichtig.de angebotenen Informationen sollen Patienten und deren Angehörigen bei der Anwendung Ihrer Arzneimittel unterstützen. Sie dienen nicht als Ersatz für eine Beratung durch Arzt oder Apotheker. Bei Fragen zu Ihrer persönlichen Medikation oder Ihrer persönlichen Behandlung wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Haftungshinweis

Die Inhalte unserer Internetseite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung/Gewährleistung übernommen.

Diese Internetseite enthält Links zu anderen Internetseiten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright

Alle Rechte für Filme, Fotos, Grafiken und Texte auf dieser Internetseite liegen beim Herausgeber. Jede Weiterverwendung und Veröffentlichung, auch von Teilen, bedarf der schriftlichen Genehmigung durch den Herausgeber.

Finanzierung

Diese Internetseite ist frei von Werbung und kommerziellen Anzeigen und wird auch nicht dadurch finanziert. Das Aktionsbündnis Sichere Arzneimittelanwendung Rhein-Neckar-Kreis Heidelberg und das Projekt „MeinPlan“ werden gefördert von der Klaus Tschira Stiftung gemeinnützige GmbH, der AOK Baden-Württemberg sowie dem Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg. Die Nutzung der Internetseite ist kostenlos.

Zuletzt aktualisiert am 25.06.2018 von BS. Text in einfacher Sprache: Die Büro für Leichte Sprache - Lebenshilfe Heidelberg e.V.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren.